JEBer*innen auf einer Demo

Junge Europäische Föderalist:innen
Berlin-Brandenburg

Über uns

Die Jungen Europäischen Föderalist:innen Berlin-Brandenburg (JEF-BB) sind ein gemeinnütziger, unabhängiger und überparteilicher Jugendverband. Was uns verbindet und besonders am Herzen liegt, ist der europäische Gedanke. Europa ist unsere Zukunft – und da wollen wir mitreden und mitgestalten. Denn das neue, vereinte Europa soll unser Europa werden!  

Tretet gern unserer WhatsApp-Gruppe bei oder abonniert unseren Newsletter für neueste Informationen:

JEBber*innen an einem Stand

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

Social Media

Kleiner #Throwback 🔙 Vier Wochen ist es schon wieder her, dass wir mit unseren #JEF-Freunden aus 🇵🇱 & 🇨🇵 den diesjährigen Europatag gefeiert haben.

Vier Tage Warschau, vier Tage gemeinsam diskutieren & feiern. Und viele Erinnerungen, die bleiben 💚 https://t.co/WNZlkzvtb0
JEF_bb photo
Ein grandioser Abend in der 🇫🇷 Botschaft, mit spannenden Einblicken in die frz. Reformagenda und leidenschaftlichen Debatten zur Zukunft 🇪🇺 #AuftragEuropa

Merci, @amdescotes et à bientôt! https://t.co/0cEm5ctKiP
JEF_bb photo
Wir sind heute live in der 🇫🇷 Botschaft in Berlin – und sprechen mit der Botschafterin Anne-Marie Descôtes ( @FranzBotschaft) über die 🇫🇷 EU-Ratspräsidentschaft. Hier im🧵twittern wir den ganzen Abend. #AuftragEuropa https://t.co/J0NDGgbqid JEF_bb photo
Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist durch nichts zu rechtfertigen. Europa muss nun mit einer Stimme sprechen. Der Ankündigung, massive Sanktionen gegen Russland zu verhängen, muss nun entsprochen werden. #StandWithUkraine (1/2) https://t.co/6pvFXruGKB JEF_bb photo

Projekte

Die Simulation Europäisches Parlament (SIMEP) wurde 1999 von der JEF-BB ins Leben gerufen und hat seither über 5000 Schüler*innen für Europa begeistern können. Für zwei Tage schlüpfen die Teilnehmenden in die Rolle von Europa-Abgeordneten und diskutieren in Fraktionen, Ausschüssen sowie im Plenum über aktuelle kontroverse europapolitische Themen.

Europa in der eigenen Stadt greifbar und erlebbar machen – geht das?

Dieser Frage sind wir nachgegangen und haben eine Tour konzipiert, die gemeinsam mit euch Europa in Berlin entdeckt. Wir möchten neue Perspektiven einnehmen und das unerkannte Europa in den alltäglichen Elementen, den Orten, Personen und Bausteinen unserer Stadt wiederfinden.

Netzwerk

de_DEDE