Berliner EuropaDialog

Jung.Kontrovers.EuropÀisch.

Der EuropaDialog đŸ‡ȘđŸ‡ș ist eine neue Veranstaltungsreihe, die wir als Landesverband gemeinsam mit der Hochschulgruppe der Jungen EuropĂ€ischen Föderalist:innen an der Humboldt-UniversitĂ€t zu Berlin entwickelt haben.

Wir freuen uns sehr, dass wir die Vertretung der EuropĂ€ischen Kommission in Deutschland und das VerbindungsbĂŒro des EuropĂ€ischen Parlaments als Kooperationspartner gewinnen konnten 🙌 

Warum braucht es den EuropaDialog? Noch immer wird Politik vorrangig aus der nationalen Perspektive diskutiert. Jedes Land denkt an sich, an die eigenen BĂŒrgerinnen und BĂŒrger, die eigenen Interessen. Mit dem EuropaDialog wollen wir DenkanstĂ¶ĂŸe und Impulse geben, die in den Fernsehnachrichten leider hĂ€ufig keinen Platz finden. Denn jetzt ist die Zeit, um gemeinsam zu diskutieren, wohin sich Europa bis 2030 entwickeln muss. 


Die Planungen zum zweiten EuropaDialog laufen und werden nach Abschluss hier veröffentlicht werden. Wir bitten noch um ein wenig Geduld! 🙂


Der erste EuropaDialog


Podiumsdiskussion zu “Karriere- und Ausbildungswegen in den EU-Institutionen”

Donnerstag, den 28.04.2022, ab 18 Uhr 

Teilnahme vor Ort: Vertretung der EuropĂ€ischen Kommission in Deutschland und des VerbindungsbĂŒros des EuropĂ€ischen Parlaments – Pariser Platz – Unter den Linden 78, Berlin

Online-Teilnahme: LiveĂŒbertragung auf Zoom

Wir wollen mit Euch diskutieren – ĂŒber die vielen Karrierewege innerhalb der europĂ€ischen Institutionen. Wir möchten Euch einen Überblick geben ĂŒber Anlaufstellen und Bewerbungskriterien. Und: Wir möchten einen Einblick geben, in die Arbeitskultur und den Alltag innerhalb der EU-Kommission und des Parlaments. 

Drei Referent:innen werden berichten und Eure Fragen individuell beantworten. Auf dem Podium sitzen:

  • Renke Deckarm, Pressesprecher und stellvertretender Leiter der Regionalvertretung der EuropĂ€ischen Kommission in MĂŒnchen,
  • Petra Wolf, BĂŒroleitung und politische Referentin EuropabĂŒro Berlin Gabriele Bischoff (MdEP) sowie
  • David Courtin, European Union Careers Ambassador an der HU Berlin.

Ihr könntet Euch einen Job in der EU vorstellen? Dann meldet Euch an: Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bitte beachtet, dass eine Anmeldung bis zum 23.04. unbedingt notwendig ist. Die PlĂ€tze sind aufgrund der immer noch gĂŒltigen Infektionsschutzmaßnahmen begrenzt – aber: Die Veranstaltung wird auch im Netz ĂŒbertragen.

Wir freuen uns auf Euch!


2022 sind darĂŒber hinaus weitere Events zu aktuellen europapolitischen Debatten geplant. Um auf dem Laufenden zu bleiben: Abonniert unsere Social-Media-KanĂ€le! Wir versprechen: Es lohnt sich 😉

de_DEDE